Sachsen-Anhalt

  • Sachsen-Anhalt
  • 1949–1952 Land der DDR
  • 1952–1990 aufgelöst
  • seit 1990 Bundesland der BRD
  • Saxony-Anhalt
  • 1949–1952 country of the GDR
  • 1952–1990 dissolved
  • since 1990 federal country of the FRG
Übersicht – Contents:

 

Flagge – Flag:

 
Flagge Fahne flag Landesdienstflagge Sachsen-Anhalt Saxony-Anhalt Saxony Anhalt seit/since 2017,
Landesflagge – flag of the country,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (D)


hoch/up

 

historische Flaggen – historical Flags:

 
Flagge Fahne flag Sachsen-Anhalt Saxony-Anhalt Saxony Anhalt Landesfarben und 1990–2017 Landesflagge
– colours and 1990–2017 flag of the country


Flagge Fahne flag Landesdienstflagge Dienstflagge Sachsen-Anhalt Saxony-Anhalt Saxony Anhalt 1990–2017,
Dienstflagge – official flag


Flagge Fahne flag Landesdienstflagge Dienstflagge Provinz Sachsen-Anhalt Province of Saxony-Anhalt Saxony Sachsen Anhalt 1947–1952,
Flagge des Landes "Provinz Sachsen-Anhalt" in der DDR – flag of the country "Province of  Saxony-Anhalt" in the GDR


hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung der Flagge – Meaning/Origin of the Flag:

Das Land "Provinz Sachsen-Anhalt" verabschiedete 1947 eine Verfassung. Darin wurde die Flagge des Landes als schwarz-golden-schwarze Bikolore festgelegt. Damit wurde die Flagge der preußischen Provinz Sachsen fortgesetzt. Als 1990 das Land unter dem Namen "Sachsen-Anhalt" neu belebt wurde, wurde eine golden-schwarze Bikolore eingeführt. Die Farben haben ihren Ursprung im mittelalterlichen sächsischen Wappenschild. The country "Province of Saxony-Anhalt" passed in 1947 a constitution. In it was designated the flag of the country as a black-golden bicolor. Therewith was maintained the flag of the Prussian Province of Saxony.

As in 1990 the country was revived under the name "Saxony-Anhalt" was introduced a golden-black bicolor. The colors have their origin in the medieval Saxon blazon.

Quelle/Source: Volker Preuß
Am 05.04.2017 beschloss der Landtag ein neues Hoheitszeichengesetz. Mit diesem hat jedermann, und nicht nur Ämter und Behörden, die Möglichkeit die schwarz-gelbe Landesflagge mit dem in der Mitte befindlichen Wappenschild zu verwenden. On 5th of April in 2017, the Landtag parliament passed a new law about the state symbols. With it has everyone – not only officials and authorities – the possibility to use the black-yellow flag with the coat of arms in the middle.
Quelle/Source: presse.sachsen-anhalt.de, Dank an T. Krüger
hoch/up

 

Wappen – Coat of Arms:

Wappen coat of arms Sachsen-Anhalt Saxony-Anhalt Saxony Sachsen Anhalt Provinz Sachsen-Anhalt Province of Saxony-Anhalt seit/since 1990,
Landeswappen – coat of arms,
Quelle/Source nach/by:
Wikipedia (D)
Sachsen-Anhalt-Zeichen Saxony-Anhalt Sign Wappen coat of arms Sachsen-Anhalt Saxony-Anhalt Saxony Sachsen Anhalt Logo Symbol Sachsen-Anhalt-Zeichen (Landessymbol)
– Saxony-Anhalt Sign (Symbol, Logo),
Quelle/Source: Staatskanzlei LSA / Public domain

wichtige historische Wappen – important historical coats of arms:

Wappen coat of arms Provinz Sachsen Province of Saxony 1817–1864,
Wappen Provinz Sachsen
– coat of arms of Province of Saxony,
Quelle/Source:
Deutsche Wappen Rolle
Wappen coat of arms Provinz Sachsen Province of Saxony 1864–1920(?),
Wappen Provinz Sachsen
– coat of arms of Province of Saxony,
Quelle/Source:
Deutsche Wappen Rolle
Wappen coat of arms Provinz Sachsen Province of Saxony 1920(?)–1933
Wappen Provinz Sachsen
– coat of arms of Province of Saxony,
Quelle/Source: Jürgen Kaltschmitt
Wappen coat of arms Herzogtum Anhalt Duchy of Anhalt bis/to 1918,
Wappenschild des Herzogtums Anhalt
– blazon of the Duchy of Anhalt,
Quelle/Source nach/by: Wikipedia (D)
Wappen coat of arms Sachsen-Anhalt Saxony-Anhalt Saxony Sachsen Anhalt Provinz Sachsen-Anhalt Province of Saxony-Anhalt 1947–1952,
Wappen des Landes "Provinz Sachsen-Anhalt" in der DDR – coat of arms of the country "Province Saxony-Anhalt" in the GDR,
Quelle/Source nach/by:
Die Welt der Flaggen
hoch/up

 

Bedeutung/Ursprung des Wappens – Meaning/Origin of the Coat of Arms:  

Das Land "Provinz Sachsen-Anhalt" verwendete offenbar nicht das Wappenschild der preußischen Provinz Sachsen sondern das Wappenschild des benachbarten Landes Sachsen (ergänzt um Darstellungen der Landwirtschaft und des Bergbaus). Wahrscheinlich wollte man damit die heraldischen Traditionen des Herzogtums Anhalt anknüpfen, denn dessen Wappen zeigte in einem gespaltenen Schild – links den brandenburgischen Adler und rechts den sächsischen Wappenschild. Die Wappen des Landes Sachsen und der preußischen Provinz Sachsen unterscheiden sich seit 1864 darin, welche Farbe im zehnfach geteilten Wappenschild oben zuerst erscheint – Schwarz oder Gold. Als 1990 das Land unter dem Namen "Sachsen-Anhalt" neu belebt wurde, wurde nicht nur eine neue Flagge eingeführt, sondern auch ein neues Wappen. Interessant ist, das die Farbreihenfolge der Flagge im Gegensatz zur preußischen Provinz Sachsen jetzt heraldisch richtig ist, und im neuen Wappen erscheint das Wappenschild der preußischen Provinz Sachsen, ergänzt um einen preußischen Adler in der Oberecke, und in der unteren Hälfte des Wappens ergänzt um das heraldische Symbol von Anhalt-Bernburg, das schon 1919 bis 1945 in der Dienstflagge des Landes Anhalt verwendet wurde. Der Adler steht wahrscheinlich für das Gebiet Havelberg, welches ursprünglich zu Preußen bzw. bis 1952 zum Land Brandenburg gehörte. Dafür spricht, dass der Adler zwischen 1990 und 1993 rot war. → roter Adler auf weißem Grund → Brandenburg. The country "Province of Saxony-Anhalt" obviously did not use the blazon of the Prussian Province of Saxony but the blazon of the neighbouring Country of Saxony (completed by depictions of agriculture and mining). Probably one would link therewith to the heraldic traditions of the Duchy of Anhalt, because its coat of arms showed in a clefted shield – to the left the Brandenburg eagle and on the right the Saxon blazon.

The coats of arms of the Country of Saxony and the Prussian Province of Saxony are since 1864 different in that, which color appears above first in the ten times divided blazon – black or gold.

As in 1990 the country was revived under the name "Saxony-Anhalt" was introduced not only a new flag, but even a new coat of arms. Interesting is, that the color-sequence of the flag is heraldical correct now, in contrast to the Prussian province of Saxony, and in the new coat of arms appears the blazon of the Prussian Province of Saxony, completed by a Prussian eagle in the upper corner, and in the lower half of the coat of arms completed by the heraldic symbol of Anhalt-Bernburg which was already in use in the official flag of the country Anhalt from 1919 until 1945. The eagle stands probably for the region of Havelberg, which originally belonged to Prussia respectively until 1952 to the Country Brandenburg. For this means, that the eagle was red between 1990 and 1993. → red eagle on white ground → Brandenburg.

Die Nutzung des Wappens ist Ämtern und Behörden des Landes vorbehalten. Für die private Nutzung gibt es das Sachsen-Anhalt-Zeichen. Es darf von jedermann verwendet, jedoch nicht verändert werden. The use of the coat of arms is reserved for offices and authorities of the country. The Saxony-Anhalt Sign is available for private use. It can be used by everyone, but its not allowed to change it.
Quelle/Source: Volker Preuß, mi.sachsen-anhalt.de
hoch/up

 

Landkarte – Map:

Die BRD und ihre Länder, interaktive Karte
– FRG and its countries, clickable map:


Quelle/Source: Freeware, University of Texas Libraries, modyfied by: Volker Preuß

 
interaktive Landkarte

Quelle/Source: Volker Preuß

hoch/up

 

Zahlen und Fakten – Numbers and Facts:

  • Fläche:
    20 452 km²
  • Area:
    7 897 square miles
  • Einwohner:
    2.208.300 (2018)
  • Inhabitants:
    2.208.300 (2018)
  • Bevölkerungsdichte:
    108 Ew./km²
  • Density of Population:
    280 inh./sq.mi.
  • Hauptstadt:
    Magdeburg
    238.700 Ew. (2018)
  • Capital:
    Magdeburg
    238.700 inh. (2018)
Quelle/Source: Wikipedia (D)
hoch/up

 

Geschichte:

Mai 1945 · 80% des heutigen Landes werden von US-amerikanischen Truppen besetzt, der Rest von sowjetischen Truppen
Juli 1945 · Provinz Sachsen, Anhalt und Teile Braunschweigs kommen zur sowjetischen Besatzungszone, neuer Landesname: "Provinz Sachsen"
1946 · Umbenennung in "Provinz Sachsen - Anhalt"
1947 · Verfassung, "Provinz Sachsen - Anhalt" wird offiziell ein Land
1949 · "Provinz Sachsen - Anhalt" wird Land der DDR
1952 · die Länder in der DDR (und damit "Provinz Sachsen - Anhalt") werden aufgelöst
1990 · Wiederherstellung des Landes als "Sachsen-Anhalt", "Sachsen-Anhalt" wird Bundesland der BRD
hoch/up

History:

May 1945 · 80% of the today's country get occupied by US-American troops, the rest by soviet troops
July 1945 · Province of Saxony, Anhalt and parts of Brunswick come to the soviet occupation zone, new name of the country: "Province of Saxony"
1946 · renamed in "Province of Saxony - Anhalt"
1947 · constitution , "Province of Saxony - Anhalt" officially becomes a country
1949 · "Province of Saxony - Anhalt" becomes a country of the GDR
1952 · the countries in the GDR (and and in this way the "Province of Saxony - Anhalt") get dissolved
1990 · recreation of the country as "Saxony-Anhalt", "Sachsen-Anhalt" becomes a federal country of the FRG
Quelle/Source: Atlas zur Geschichte, Wikipedia (DE)
hoch/up

 





 

 

Zur Startseite hier klicken